Einleitung

Idar-Oberstein ist eine Stadt mit 30.000 Einwohnern in Rheinland-Pfalz / Deutschland. Sie ist das europäische Zentrum der Edelsteinindustrie und liegt an der Nahe im Kreis Birkenfeld.

Nur 120 km südlich-westlich von Frankfurt gelegen, gilt Idar-Oberstein seit über 500 Jahren als Zentrum der Edelsteinschleif- und Schneidkunst und produziert weltweit einmalige Kleinodien.

Das 20,000 km² große Rheinland-Pfalz mit 4.000.000 Einwohnern und der Hauptstadt Mainz gehört zu einer der 5 Regionen in Europa mit der höchsten Quote von Beschäftigten in der High-Tech-Industrie.

Über 45% der Produktion werden exportiert. Es ist der höchste Anteil aller deutschen Bundesländer.

Über 20% der Bevölkerung arbeiten in Unternehmen mit mehr als 500 Menschen, multinationalen Unternehmen wie die BASF, Opel und DaimlerChrysler.

* * * *

Idar-Oberstein war eine Quelle für Achat und Jaspis, und der Schmuck- und Edelsteinhandel ist bis heute der wichtigste Wirtschaftszweig.

Die Bundeswehr-Artillerieschule befindet sich in Idar-Oberstein.
Baumholder, eine militärische Einrichtung der USA, südlich von Idar-Oberstein, war einst die größte Konzentration von amerikanischen Soldaten außerhalb der USA und eine große Zahl junger Offiziere lebt in Idar-Oberstein.

Idar-Oberstein und die Umgebung des BCIO Idar-Oberstein und die Umgebung des BCIO Idar-Oberstein und die Umgebung des BCIO Idar-Oberstein und die Umgebung des BCIO